Anzahl und Fehlbedarf an Pflegekräften (2011-2030)

100,00 zzgl. MwSt

Beschreibung

Grafische Darstellung der Anzahl an Pflegekräften (Vollzeitäquivalente in Tsd.) in Deutschland und einer Prognose (Bedarf) für das Jahr 2030 bei konstantem Personalschlüssel, sowie bei verbessertem Personalschlüssel um 1 Vollzeitäquivalent pro Schicht.

Grafische Darstellung des Fehlbedarfs im Jahr 2019.

Jeweils im Vergleich: Krankenhaus, Stationäre Pflege, Ambulante Pflege.

Zusätzliche Information

Sprache

Erstellungsjahr

Informationstyp

Land

Quelle